Neue Gesellschaften für Handel und Vertrieb

PST hat sich für Strom- und Gasmarkt neu aufgestellt

München. Der bisher unter PGNiG Sales & Trading GmbH bekannte Energielieferant aus München hat sich für das Strom- und Gasgeschäft neu aufgestellt. Er firmiert zukünftig unter PGNiG Supply & Trading GmbH (PST). Den Vertrieb übernimmt ab sofort das hundertprozentige Tochterunternehmen PST Europe Sales GmbH (PST ES).

„Mit der neuen Struktur stärken wir unsere Kompetenz im Bereich Beschaffung und Handel. Gleichzeitig sorgen wir für eine hohe Qualität der Serviceleistungen mit kundenfreundlichen Produkten und persönlicher Betreuung“, erklärt Geschäftsführer Uwe Bode. Er ist für die Geschäftsführung beider Unternehmen verantwortlich.

Die PGNiG Supply & Trading ist für den Handel und die Lieferung von Strom und Gas zuständig. Hier wird die Kompetenz für Handel, Portfoliomanagement und Beschaffung gebündelt. Das Unternehmen nimmt als Handelsdrehscheibe und Versorger eine wichtige Rolle in der PGNiG-Gruppe ein. Das Tochterunternehmen PST Europe Sales bietet nachhaltige Strom- und Gasprodukte für Endkunden in Deutschland und Österreich an.

Die Ansprechpartner in den Fachbereichen bleiben für die Kunden und Handelspartner dieselben wie bisher. Im Zuge des angestrebten Wachstums soll das Unternehmen auch personell breiter aufgestellt werden.

Faire Preise und transparente Konditionen

Die PST setzt bei ihren Strom- und Gas-Tarifen für den deutschen Energiemarkt auf transparente Konditionen, Versorgungssicherheit zu attraktiven Preisen und Kundenfreundlichkeit. Dabei kann sie auf die jahrelange Erfahrung ihrer Mitarbeiter auf den europäischen Handelsmärkten und deren Know-how im Vertrieb zurückgreifen. Bei der Preisgestaltung profitiert die PST vor allem von ihren Experten im Strom- und Gashandel. Die Preisvorteile, die das Unternehmen beim Einkauf von Strom und Gas erzielt, kommen über die stets fairen und transparenten Tarife bei den Privat- und über attraktive und maßgeschneiderte Produkte bei den Gewerbekunden an.

 

Hintergrundinformationen

Weitere Informationen zum Thema finden hier: www.pst-energie.com

Pressekontakt

Tel. 089 159259 190| Fax 089 159259 191
presse@pst-energie.com  / www.pst-energie.com

 

Über die PST

Die PGNiG Supply & Trading GmbH (PST) ist ein stark wachsender Energieversorger mit Sitz in München. Die PST Europe Sales GmbH (PST ES) bietet nachhaltige Strom- und Gasprodukte für Endkunden in Deutschland und Österreich an.

Die PST entwickelt attraktive und transparente Produkte sowie Dienstleistungen für den europäischen Energiemarkt. Als innovativer Geschäftspartner will die PST die Wettbewerbsfähigkeit ihrer Geschäftskunden durch speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Leistungen sichern und die Zufriedenheit ihrer Haushaltskunden durch faire und transparente Tarife in Verbindung mit sehr gutem Service erhöhen. Eine der Stärken des Unternehmens ist es, durch den direkten Zugriff auf konzerneigene Produktionsquellen im Norwegischen Schelf jederzeit die Versorgungssicherheit bei attraktiven Preisen zu gewährleisten.

Die PST ist Teil der polnischen Polish Oil and Gas Company (PGNiG SA), die auf eine langjährige Tradition im Energiegeschäft zurückblickt. Die PGNiG SA ist der größte Gaslieferant für Geschäfts- und Privatkunden in Polen. Das börsennotierte Unternehmen ist in der Exploration bzw. Produktion von Erdgas, Erdöl und Strom, sowie im Import, der Lagerung, im Verkauf und Vertrieb von Gas, Strom sowie von flüssigen Brennstoffen tätig. Die PGNiG SA ist eine der ältesten und profitabelsten Unternehmen und die Konzerngruppe einer der größten Arbeitgeber im Land.

 

Zurück